Time to explore Limassol and Cyprus

» Entdecken Sie Limassol auf YouTube
» Besuchen Sie www.limassoltourism.com

Limassol (Lemesos) ist mit einem 16 Kilometer langen Strand der größte Küstenort auf Zypern. Es liegt malerisch vor der Kulisse des mächtigen Troodos-Gebirges. Der internationale Flughafen von Larnaca ist nur 40 Minuten entfernt, der internationale Flughafen von Paphos (Pafos) 45 Minuten. Die Hauptstadt Nicosia (Lefkosia) erreicht man in 50 Minuten.

Troodos village

Dorf im Troodos

Die vier größten Städte Zyperns – Nicosia, Limassol, Paphos und Larnaca sind über ein gut ausgebautes Autobahnnetz miteinander verbunden. Limassol liegt in der Mitte und bildet den optimalen Ausgangspunkt für alle Geschäfts- und Urlaubsreisen. Als einziger Urlaubsort auf Zypern gibt es in Limassol auch ein größeres Geschäftszentrum, so dass hier das ganze Jahr über Betrieb herrscht.

Pissouri bay

Pissouri bay

Zu Ferien auf Zypern gehört ein Aufenthalt in Limassol unbedingt dazu. Denn hier liegen viele historische Stätten und weitere Sehenswürdigkeiten, die natürlich auch vom Londa aus schnell zu erreichen sind.
Die Entstehung des Curium Amphitheater (Kourion) geht auf das 2. Jahrhundert vor Christi Geburt zurück. Im 2. Jahrhundert nach Christi Geburt wurde es erweitert. Das historische griechisch-romanische Theater beherbergt einige spektakuläre Mosaiken aus dem 5. Jahrhundert. Es liegt hoch oben über der Küste mit Blick auf Curium Beach und der einmaligen Aussicht über die Region und gehört zu eunem der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Zyperns. Aus der gleichen Zeit stammen auch die heiligen Stätten des Apollo Hylates, ganz in der Nähe.

Curium theatre

Curium Amphitheater

Petra tou Romiou

Petra tou Romiou

Burg Kolossi wurde im 13. Jahrhundert erstmals errichtet und im 15. Jahrhundert nach der Zerstörung durch die Genueser wieder aufgebaut. Ursprünglich von den Rittern des St. John erbaut, ist es ein exzellentes Beispiel für Militär-Architektur.

Kolossi castle

Burg Kolossi

Die Ruinen von Amathus zeugen davon, dass hier seit dem Altertum eine „Agora“ als wichtiger Treffpunkt des öffentlichen Lebens war.

Der Limassol Sculpure Park befindet sich bei Molos in der Nähe des alten Hafens. Der Park umfasst 16 verschiedene Skulpturen internationaler und ansässiger Künstler. Es ist ein Gemeinschaftsprojekt der Stadt Limassol, des Ministerium für Unterricht und Kultur, der zypriotischen Tourismusorganisation sowie privater Sponsoren.

Es gibt drei städtische Museen in Limassol, die eine gute Auswahl regionaler Kunstschätze zeigen und einen Besuch lohnen: das Folk Art Museum in der St. Andrew’s St., das Cyprus Medieval Museum im Limassol Castle sowie das Limassol District Archeological Museum an der Uferstraße.

Limassol Wine Festival

Limassol Wein Festival


Entdecken Sie auch eine andere Seite Zyperns; den zypriotischen Wein! Denn neben den Kulturschätzen lockt auch das Limassol Wein Festival jedes Jahr Ende August/Anfang September viele Gäste an. In vielen Orten der Umgebung gibt es darüber hinaus das ganze Jahr über verschiedene Feste mit traditioneller Musik, Tanz und Gesang.

Und wenn Sie es nicht zum Limassol Wine Festival schaffen, haben wir einen anderen Tipp für Sie: Zypern ist übersät von regionalen Weingütern. Es lohnt sich, mal einen Tagesausflug zu machen und dabei ein paar hiesige Tropfen zu verkosten…